Baraban Schule für Schlagzeug und Perkussion, Logo Rudolfstrasse 19
8400 Winterthur
Tel: 052 212 65 56
Sie sind hier: Home > Baraban-Info-Tour > Übezeiten






 
Übemöglichkeiten


Leider gelten die Schlaginstrumente oft als laut und undifferenziert. Unser Instrumentarium entwickelt zweifellos eine gewisse Grundlautstärke. Diese kann in Wohnungen zu Problemen führen.

  • Das normale Musizieren in Wohnungen ist laut OR zu gewissen Zeiten gestattet. Natürlich ist es ratsam sich mit den Nachbarn zu arrangieren.
  • Über die genauen Zeiten informieren sie sich in ihrer Gemeinde (die Zeiten ändern von Gemeinde zu Gemeinde)
  • ich zeige Ihnen gerne, wie Sie auch Ihr Schlagzeug mit einfachen Mitteln so präparieren können, dass Sie auch in Mietwohnungen üben können und trotzdem noch den Klang eines Schlagzeuges hören.
  • als Alternative bieten sich die E-Drums an. Bei einem elektrischen Schlagzeug wird der Klang über eine Klangmodul erzeugt. Sie können diesen über einen Kopfhörer abhören oder das Instrument an einen Verstärker anschliessen (was in der Wohnung wenig Sinn macht)
  • Gerne zeige ich ihnen die Möglichkeiten und Unterschiede von einem akkustischen und einem elektrischen Schlagzeug
 
© Baraban, Schule für Schlagezeug und Perkussion  Rudolfstrasse 19  8400 Winterthur  052 212 65 56   www.schlagzeugunterricht.ch